08.10.2019
Liebe Pollenallergiker und Nutzer unserer Services!

Wir haben Ihnen 2019 den Erhalt unserer Prognosetexte für Österreich als WhatsApp als neues Service vorgestellt. Umso mehr bedauern wir nun, dass wir dieses Service, das gut angenommen worden ist, wieder einstellen müssen.
Die Gründe dafür sind Änderungen in den Geschäftsbedingungen und der geänderte rechtliche Rahmen auf Seiten von WhatsApp, der es uns unmöglich macht diesen Kommunikationsweg unseren Datenschutzbestimmungen und unserer Mission Polleninformation für alle kostenlos zu gestalten folgend, aufrecht zu erhalten. Daher wird das WhatsApp Service ab nun nicht mehr angeboten.

Wir nutzen die Winterpause, um nun an möglichen Alternativlösungen zu arbeiten. Diese wird eine andere Plattform vorsehen, über die wir die gleiche Information hoffentlich mit der nächsten Pollensaison wieder zur Verfügung stellen können. Diese Neuerung wird im März 2020 vorgestellt werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis und darum bis auf Weiteres unsere anderen Kanäle (Homepage, Newsletter, Facebook, Teletext, "Pollen" App) zu nützen.

Im Dienste der Betroffenen und mit dem Willen Polleninformation weiterhin so vielfältig wie möglich, aber auch kostenlos zur Verfügung zu stellen,
Ihr Pollenwarndienst Team

back
to the top