ZAMG tägliche Prognose

In Zusammenarbeit zwischen der ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) und dem Pollenwarndienst.at (Medizinische Universität Wien) ermöglicht eine kurz- und mittelfristige Pollenfluginformation, basierend auf Wetterinformationen der ZAMG und den wissenschaftlichen Auswertungen der Pollenfallen.

18 September (heute)

ZAMG Prognosekarte Österreich

19 September (morgen)

ZAMG Prognosekarte Österreich

20 September (übermorgen)

ZAMG Prognosekarte Österreich
Keine Belastung
niedrig
mittel
hoch
sehr hoch
   

Prognose für Österreich 18.09.2021 - (ZAMG)

Schwacher Störungseinfluss betrifft am Samstag die Alpensüdseite sowie den Nordosten mit phasenweise dichteren Wolken und ein paar Regentropfen. Sonst bleibt es niederschlagsfrei und überwiegend sonnig. Damit sind vor allem in der Osthälfte noch sommerliche Temperaturen und mäßige Belastungen durch Ragweed aber auch Pilzsporen zu erwarten.

Hier mehr über wissenschaftliche Kooperationen.
Nach oben