Vorhersage

23
September
Situation und mittelfristige Prognose für

Ausgegeben am 20. September 2021

Situation und mittelfristige Prognose

Im Burgenland sinken die Ragweed-Pollenwerte!

Nach einem unbeständigen Wochenende verspricht uns der Wetterbericht einen sonnigen Herbstbeginn. Zwar sinken weiterhin die Pollenkonzentrationen doch erreichen sie weiterhin mäßige Werte.

In den kommenden Tage sind mäßige bis lokal hohe Ragweed-Pollenkonzentrationen möglich. Besonders im Umfeld von stark befallenen Feldern tritt weiterhin intensiver Pollenflug auf und es besteht weiterhin das Risiko intensiver Belastungen. Der Ferntransport von Ragweed-Pollen wird diese Woche etwas nachlassen, da die Windrichtung auf Nordost gedreht hat.

Der Höhepunkt der Schilfblüte ist überstanden, rund um den Neusiedler See können bei sonnigem Wetter aber weiterhin mäßige bis hohe Pollenkonzentrationen erreicht werden. Auch auf Wiesen und an Straßenrändern können aktuell einzelne nachblühende Gräser angetroffen werden. Diese sorgen jedoch nur sehr lokal für Belastungen.

Wegerich, Beifuß und Brennnessel haben ihr Blühpotential weitestgehend ausgeschöpft und sorgen höchstens noch für geringe Belastungen.

Zwar zeigen die Pilzsporenkonzentrationen eine sinkende Tendenz, es sind aber weiterhin mäßige bis hohe Sporenkonzentrationen zu erwarten.

Was sich sonst noch tut: Im Pollenspektrum befindet sich Pollen von Bingelkraut, Hopfen, Eiben-/Zypressen- sowie Gänsefußgewächsen und Efeu der allgemein jedoch von geringer allergologischer Bedeutung ist.

Für den Inhalt verantwortlich:

SciCon Pharma Science-Consulting GmbH
im Auftrag der Burgenländischen Landesregierung
Mag. Maximilian Bastl PhD, Mag. Sonja Berger und Mag. Dr. Katharina Bastl
Mittelfristige Prognose basierend auf Modelldaten und Pollenzählungen
Auszugweiser oder vollständiger Nachdruck und Veröffentlichung nur unter Angabe der Quelle gestattet

Wetterdaten und Prognosen für heute basierend auf synoptischen Daten: ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik)
zum Team

Aktuelle Pollenbelastung für Burgenland

Legende: 1 = niedrig, 2 = mittel, 3 = hoch, 4 = sehr hoch

Ragweed (Ambrosia)

Donnerstag, 23. September
2
Freitag, 24. September
2
Samstag, 25. September
2

Pilzsporen (Alternaria)

Donnerstag, 23. September
2
Freitag, 24. September
2
Samstag, 25. September
2

Beifuß (Artemisia)

Donnerstag, 23. September
1
Freitag, 24. September
1
Samstag, 25. September
1
Nach oben